"Hansa: Krawall um die Zahlen" in den NNN

Die Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten (NNN) fragte mich am Donnerstag, dem 23.10.2014, in dieser Sache (Artikel der BILD) zu meiner Meinung.

Entstanden ist ein sachlich fundierter Artikel, der der Gesamtsituation um die Fans des F. C. Hansa Rostock gerecht wird. Platte und nicht zielführende Floskeln wird der Leser nicht finden.

http://www.nnn.de/sport/fussball/hansa-rostock/es-ist-grundsaetzlich-nichts-schlimmes-ein-ultra-zu-sein-id8000751.html

 

letzter Aufruf: 05.10.2018

2014-10-23_NNN_S-3.pdf
PDF-Dokument [185.4 KB]

"Hat Hansa ein Fan-Problem?" im Nordkurier

Auch der Nordkurier wusste, dass es sich die Bild-Zeitung da zu einfach macht. Am 24.10.2014 griff die Redaktion das Thema auf und trug so seinerseits zu einer wertfreien Aufklärung bei. Auch wenn mein Name nicht ganz richtig geschrieben wurde :-).

http://www.nordkurier.de/sportnachrichten/gewaltstatistik-hat-hansa-ein-fan-problem-2310596510.html

 

letzter Aufruf: 05.10.2018

2014-10-24_Nordkurier.pdf
PDF-Dokument [710.3 KB]

Fanzeit | News aus der Fanszene

Die Redaktion von "Fanzeit" ist auf mein Interview aufmerksam geworden und bat mich ihrerseits um ein selbiges. Dem habe ich sehr gerne zugestimmt, da es der Aufklärung und Versachlichung dient. Das war und ist das Ziel meiner wissenschaftlichen Arbeit.

http://fanzeit.de/fussball-ist-eindeutig-nicht-ursache-von-gewalt/12898

 

letzter Aufruf: 05.10.2018

SoWi-Stammtisch

Die Wissenschaft vom Verbrechen: Was ist Kriminalität? Sind unsere Gefängnisse gescheitert?

 

"Wenn der Schutzmann ums Eck kommt, nimmt der Ede reiß aus [...]. Wir fragen den [...] Kriminologe[n] und Polizeiwissenschaftler Andreas Schwinkendorf. Wir fragen (ohne Hintergedanken), was überhaupt ein Verbrechen ist, unterhalten uns über Kriminalstatistiken".

https://sowistammtisch.wordpress.com/2015/11/03/kriminologie/

 

letzter Aufruf: 05.10.2018

98,2 Radio Paradiso am Morgen

Das folgende Interview wurde am Vormittag des 23.02.2016 auf dem Berliner Radiosenders Paradiso ausgestrahlt. Hier nun ein Live-Mitschnitt.

Interview mit Radio Paradiso
REGIO-HANSA.mp3
MP3-Audiodatei [2.7 MB]

Deutschlandradio

Aus Anlass des 50. Geburtstages des F. C. Hansa Rostock wurde ich vom Sportjournalisten und Moderator Jörn Pissowotzki zum Thema Hansa interviewt. Thematisch war das Interview breit aufgestellt. Hier nun ein Mittschnitt.

Interview mit dem Deutschlandradio
drk_20160306_1805_d006ea57.mp3
MP3-Audiodatei [21.9 MB]

Interview mit NDR1 - Radio MV

"Polizei im Dauerstress?" Um dieses Thema ging es am 21.06.2016 ab 20:15 Uhr im NDR1-RadioMV-Forum. Zur Beantwortung dieser Frage wurden mehrere Personen durch den Hörfunkjournalisten Wolfgang Heidelk interviewt.

Mein Beitrag beginnt ab 16:32 Minuten.

Das Forum - NDR1-RadioMV
NDR_1_Radio_MV__Das_Forum__vom_21_06_201[...]
MP3-Audiodatei [19.6 MB]

Besucher seit Erstellung der Homepage:

letzte Änderung:

05. Oktober 2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dipl.-Vw.Wirt (FH) Andreas Schwinkendorf, M.A. (Kriminologe und Polizeiwissenschaftler)